Casinos und Glücksspiel in Deutschland

Auch wenn das deutsche Glücksspielrecht sehr streng geregelt ist, so gibt es viele Casinos und Spielbanken, die auf der ganzen Welt bekannt sind und Beliebtheit und Anerkennung genießen. Das älteste deutsche Casino in Baden-Baden ist von Forbes unter den Top-10 der besten Casinos der Welt gelistet.

Wann, wo und was spielt man in deutschen Casinos?

Spielbanken gibt es in ganz Deutschland, in fast allen größeren Städten gibt es ein Casino. Auch an Orten mit einem Hotel- und Kurort gibt es viele Angebote. Derzeit sind dies über 70 Casinos und Spielbanken. Die Unternehmen sind in Deutschland nachmittags bis morgens und täglich geöffnet. Spieler finden unter anderem amerikanisches und französisches Roulette, Black Jack, Baccarat, Punto Banco, Texas Hold’em Poker, Omaha Poker, elektronisches Roulette und Bingo, Video Poker und viele Spielautomaten. Pokerspieler können an Pokerturnieren teilnehmen, die in den meisten Casinos organisiert werden. Und wem das nicht genug ist, der findet ausreichend Möglichkeiten zum Online-Glücksspiel als eine Option. Und wenn man wissen möchte „wo spielt man Live Casino?“, dann gibt es viele legale Webseiten, von denen man frei auswählen kann.

Geschichte der Casinos in Deutschland

Das Glücksspiel in Deutschland kam bereits im 18. Jahrhundert auf. Das erste Casino wurde 1765 in Baden eröffnet. Es ist seither in Betrieb und weltbekannt. Ein Nachfolger dieses Casinos ist das Kurhaus Baden-Baden, das 1824 von dem Architekten Friedrich Weinbrenner erbaut wurde. 1872 kam es in zur Schließung aller Deutschen Casinos. Erst nachdem das Glücksspiel von der Regierung legalisiert wurde, wurde das Casino Baden-Baden 1933 wiedereröffnet. Während des Krieges wurde es 1944 wieder geschlossen und nahm am 1. April 1950 seine Tätigkeit wieder auf. Das Casino war seither ohne Unterbrechung in Betrieb und hat laut Forbes seinen Platz unter den 10 besten Casinos der Welt gefunden. Einige der Spielstätten gehören dem Staat, der Rest zu Privatunternehmen – insgesamt werden deutsche Casinos von rund 20 Unternehmen geführt.